Land unter!

Letzte Probe, großer Schreck!

Wir trafen uns um 19 Uhr im Proberaum, unmittelbar davor gabs nen strammen Schauer.
Grade noch rechtzeitig konnten wir unsere Verstärker umstellen, sodass sie kein Wasser abbekommen haben.
Denn es regnete vom Feinsten in unseren Proberaum. Wir kannten sonst immer nur eine Stelle, an der es ab und zu tropfte. Jetzt tropfte es an mindestens 10 Stellen und es gab sogar einen pissähnlichen Strahl (Das Wasser war wirklich gelblich) ;-) .

Oh Gott oh Gott oh Gott!

nasse Decke

der Pissstrahl

Leave a Reply